Pipifax

11 Pipifax

Understatement pur: Der originelle Kleinverlag Pipifax gehört zu Zürichs stillsten Papierdesignern. Seine Bücher zeichnen sich durch feingeistigen Witz, Ideenreichtum und wohldosiertes Farbenspiel aus. Die fantasievollen Geschichten über melancholische Roboter oder verwunschene Zootiere sind derart liebevoll dar- und hergestellt, dass man die Seiten nur sanft umzublättern wagt. Pipifax produziert neben bunten Büchern auch sorgfältig geprägte Schachteln, Notizhefte und weitere Papierwaren – selbstverständlich ebenso in raren Druckverfahren hergestellt wie die Magazine.

Ankerstrasse 20, 8004 Zürich
T 044 241 54 38
post@pipifax.ch
pipifax.ch
nach Vereinbarung
VBZ: Werd, 9, 14; Bahnhof Wiedikon 9, 14, S-Bahnen

Ein spannendes Angebot im Zürcher Stadtkreis 4.
Vorgestellt auf der Website www.kreislauf4und5.ch!