Aargauerhof

Aargauerhof

Aus der ehemaligen Chreis- Cheib-Chnelle an der Ecke Lang-/Hohlstrasse ist ein helles, freundliches Lokal geworden, wo auch alte Stammgäste anzutreffen sind. Traditionell sind die Gerichte, etwa Züri- Gschnätzlets, Gehacktes, Cordon bleu, Fleischkäse mit Spiegelei oder ein extra-schweres Schweinskotelett. Das Fleisch kommt zart und in Begleitung einer Berner Rösti auf den Teller.

Ein spannendes Angebot in den Zürcher Stadtkreisen 4 und 5.
Vorgestellt auf der Website www.kreislauf4und5.ch!