25hours Hotel

25hours Hotel

Der Name ist Programm: Im 25hours Hotel fühlen sich Gäste aus aller Welt bestens aufgehoben – rund um die Uhr und sogar noch ein wenig länger. Was in der Hafencity Hamburgs vor wenigen Jahren fulminant startete – ein vollkommen neues Hotelkonzept, das Unkompliziertheit, Unkonventionalität und, zu einem unschlagbaren Preis-Vergnügungs-Verhältnis übrigens, urbanen Luxus kongenial miteinander verbindet –, ist mittlerweile in Berlin, Frankfurt und endlich auch in Zürich bestens angekommen. Die vom Designstar Alfredo Häberli farbenfroh gestalteten Räumlichkeiten sind so ungewohnt wie wohnlich. Und besonders stolz ist man auch auf das zum Hotel gehörende Restaurant Neni der Kultköchin Haya Molcho aus Wien, die mit ihrer nomadischen Küche die gastronomische Vielfalt von Zürich- West mit Esprit bereichert. Lobby, Bar und Restaurant greifen hier als lebendiger und kommunikativer Marktplatz ineinander – es ist der perfekte Ort für die Philosophie von Haya Molcho, die mit Neni zeigt, dass Essen nie einsam und ernst ist, sondern leidenschaftlich und gesellig.

Ein spannendes Angebot in den Zürcher Stadtkreisen 4 und 5.
Vorgestellt auf der Website www.kreislauf4und5.ch!